Cedric Behnisch

Schatzmeister

Cedric Behnisch, 19 Jahre alt, aus Mücke, Schüler.

 

1.  Was sind deine Aufgaben im Kreisverband?

Ich übe das Amt des Schatzmeisters, bzw. des Finanzverwalters bei den Jungen Liberalen im Vogelsbergkreis aus. Somit fallen vielfältige Aufgaben unter meine Tätigkeit, wie die Überwachung des Zahlungsverkehrs, die Verwaltung sämtlicher Finanzen oder die Entgegennahme von Spenden.

 

2. Wann und warum bist du Mitglied bei den JuLis geworden?

Mitglied der JuLis wurde ich Ende 2019, wobei ich allerdings einige Zeit auf unsere Neukonstituierung warten musste, was der aktuellen Corona-Pandemie geschuldet war.

Da mich der politische Diskurs schon immer reizt, wurde mir bewusst, dass sich dies nicht lediglich auf mein privates Umfeld beschränken soll. Die zahlreichen Defizite in der Politik haben mich schließlich dazu bewegt, etwas verändern zu wollen und den Jungen Liberalen beizutreten.

 

3. Was ist dein politisches Lieblingsthema?

Die Außen- bzw. Europapolitik beschäftigt mich ganz besonders, da ich europäisch sehr vernetzt bin und wir von einer starken und vereinten EU profitieren sollten, sei es in der Bildung oder in der Wirtschaft.

 

4. Hast du ein politisches Vorbild und wenn ja, wer ist es?

Albert Rivera, Gründer der bürgerlich-liberalen Partei „Ciudadanos“ in Spanien.

 

5. Was machst du sonst noch in deiner Freizeit?

Ich lese ich sehr gerne und interessiere mich für Sprachen, Literatur und fremde Kulturen. In meiner Freizeit nimmt zudem Musik einen sehr großen Platz ein, wo mich die verschiedensten Musikrichtungen begeistern. Des Weiteren kann ich bei langen Wanderungen und Spaziergängen abschalten und zur Ruhe kommen.